Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer
Keine Produkte ausgewählt.










ssl-zertifikat-mehr-sicherheit


Homepage-Sicherheit
Registrieren
Login

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

 

- Anfang der Datenschutzerklärung –

 

Datenschutzerklärung

Allgemeines

Es ist uns überaus wichtig, dass Ihre personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und

Nutzung auf unserer Webseite im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt sind. Trotz

sorgfältiger inhaltlicher Überprüfung können wir für externe Verlinkungen zu fremden Inhalten keine

Haftung übernehmen. Wir möchten Sie nachfolgend darüber informieren, inwieweit bzw. welche Daten

während Ihres Besuchs auf unserer Webseite genutzt bzw. erfasst werden:

 

1.    Datenübermittlung /Datenprotokollierung

 

DannyDevito`s Tunerstube , Bettina Bladeck , Alfons-Goppel-Strasse 19, 95676 Wiesau

 

nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.

 

Wir halten uns deshalb streng an die bestehenden Datenschutzgesetze. Auf unserer Webseite werden

nur im technisch notwendigem Umfang Ihre personenbezogene Daten erhoben. Wir versichern, dass

die von uns erhobenen Daten auf keinen Fall an Dritte weitergegeben oder verkauft werden.

Nachfolgend möchten wir Ihnen einen Überblick darüber verschaffen, welche Art von Daten bzw. zu

welchem Zweck diese Daten erhoben und geschützt werden.

Verarbeitung Ihrer Daten auf unserer Internetseite

DannyDevito`s Tunerstube erhebt und speichert automatisch im Server Log Files Informationen,

die uns durch Ihren Browser wie folgt übermittelt werden:

das von Ihnen verwendete Betriebssystem

Ihre Browsertyp/ -version

IP Adresse (Hostname Ihres Rechners)

wann Ihr Server angefragt hat (Uhrzeit)

welche Seite vorher aufgesucht wurde(Referrer URL)

Diese Daten kann DannyDevito`s Tunerstube nicht bestimmten Personen zuordnen. Darüber

hinaus werden diese Daten nicht mit anderen Datenquellen vermengt; die Daten werden nach der

statistischen Auswertung automatisch gelöscht.

 

2.    Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten zur Vertragsabwicklung

 

Wurden uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt, werden diese nur zur Bearbeitung des

mit Ihnen geschlossenen Vertrages, für die technische Administration bzw. Ihre Anfrage genutzt.

Nur wenn zum Zweck einer Vertragsabwicklung bzw. zu Abrechnungszwecken die Weitergabe Ihrer

personenbezogen Daten an Dritte erforderlich ist (beispielsweise an ein mit der Lieferung beauftragtes

Transportunternehmen) oder Sie zuvor eingewilligt haben, werden diese Daten von uns weitergegeben.

Ihre personenbezogenen und gespeicherten Daten werden von uns nach Abwicklung des Vertrages für

eine weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der handels- und steuerrechtlichen

Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten

eingewilligt haben.

 

3.    Nur zum Zwecke des Newsletter-Versands gilt Folgendes:

 

Sollten Sie der Zusendung eines Newsletters zugestimmt haben, ist diese Zustimmung jederzeit von

Ihnen unentgeltlich widerrufbar. Der Widerruf ist zu richten an:

 

DannyDevito`s Tunerstube , Alfons-Goppel-Strasse 19 , 95676 , Wiesau oder

per Fax an 09634/9155320 oder per E-Mail an info at lilisred.de

 

Ausschließlich zu Informations- bzw. Werbezwecken erklären Sie sich hiermit einverstanden, dass wir

die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten für den bestellten Newsletter-

Versand per E-Mail nutzen dürfen. Die Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand des

Newsletters und geben diese nicht an Dritte weiter.

 

4.    Bereitgestellte Standardformulare (z.B. Kontaktformular, etc.)

 

Für den Fall, dass Sie uns Anfragen über ein von uns zur Verfügung gestelltes Standardformular

zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Standardformular, inklusive der von Ihnen dort

angegebenen personenbezogenen Daten, für die Bearbeitung der von Ihnen gestellten Anfrage sowie

für eventuelle Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre Einwilligung nicht

von uns weitergegeben.

 

5.    Auskunft, Löschung und Sperrung Ihrer Daten

 

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten

personenbezogenen Daten. Des weiteren haben Sie jederzeit das Recht auf unentgeltliche

Berichtigung, Sperrung oder Löschung der bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten.

Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben,

können Sie sich unentgeltlich gerne an uns wenden. Ihr Auskunftsersuchen richten Sie bitte per Post

an DannyDevito`s Tunerstube , Alfons-Goppel-Strasse 19 , 95676 , Wiesau

 

oder per Fax an 09634/9155320 oder per E-Mail an info at lilisred.de.

 

Für ein Auskunftsersuchen finden Sie unsere gesamten

Kontaktdaten in unserem Impressum

 

6.    Sicherheit Ihrer Daten

 

Wir sichern hiermit zu, dass alle uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor dem

Zugriff unberechtigter Dritter geschützt sind. Wir ergreifen hierzu alle organisatorischen und

technischen Sicherheitsmaßnahmen, die uns zur Verfügung stehen.

Wir möchten jedoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass eine vollständige Datensicherheit per E-Mail

nicht gewährleistet werden kann.

 

7. Cookies

Als Cookies bezeichnet man kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Rechners abgelegt werden.

Diese Cookies werden von Ihrem Browser gespeichert. Dabei sind viele der verwendeten Cookies so

genannte „Session Cookies“. Diese werden am Ende des Besuchs auf unserer Webseite automatisch

gelöscht. Auf Ihrem Rechner gespeicherte Cookies können keinen Schaden anrichten und enthalten

keine Viren. Cookies werden von uns auf Internetseiten regelmäßig an verschiedenen Stellen

verwendet, um unser Angebot sicherer, vor allem aber effektiver bzw. nutzerfreundlicher für Sie zu

gestalten.

 

- Ende der Datenschutzerklärung –

 

Kauf auf Rechnung über PayPal

 

Kauf auf Rechnung über PayPal Bei der Zahlungsart „Kauf auf Rechnung“ über PayPal werden die für

die Zahlungsabwicklung erforderlichen Zahlungsdaten von uns an PayPal (Europe) S. a' r.l. et Cie,

S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden „PayPal“ genannt) weitergegeben.

Mit der Auswahl der Zahlungsart „Kauf auf Rechnung“ über PayPal erklären Sie sich mit der

Datenübermittlung an PayPal sowie der Durchführung einer Bonitätsprüfung durch PayPal

einverstanden. Weitere Informationen zur Bonitätsprüfung bzw. durch welche Auskunfteien diese

durchgeführt wird, finden Sie unter: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacyfull? Die

Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (sogenannte Score-Werte) enthalten. Sofern in das

Ergebnis der Bonitätsauskunft Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) einfließen, fußen diese auf

einem wissenschaftlich anerkannten, mathematisch-statistischen Verfahren. In die Berechnung der

Score-Werte fließen unter anderem Anschriftendaten ein.

 

Google Analytics

 

Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google

Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die

eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten

Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in

den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser

Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen

Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor

gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen

und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen,

um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten

zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene

Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics

von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google

zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software

verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche

Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die

Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl.

Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie

das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und

-Seite 3-

installieren:http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter

http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google

Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um

den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen

(sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

 

Kauf auf Rechnung mit Klarna

 

Zahlung mit Klarna

Um Käufern Klarnas Dienste anbieten zu können, führt Klarna eine Identitäts- und Bonitätsprüfung

durch. Bei der Auswahl von Klarnas Diensten als Zahlungsoption hat der Käufer daher eingewilligt,

dass der Onlineshop die für die Abwicklung des Rechnungskaufes und einer Identitäts- und

Bonitätsprüfung notwendigen, folgenden personenbezogenen Daten, wie Vor- und Nachname,

Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer sowie die für die

Abwicklung des Rechnungskaufs notwendigen Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung

stehen, wie die Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, erheben

und an Klarna übermitteln darf. Gemäß dem geltenden Recht hat Klarna bei der vom Käufer

gewünschten Rechnungsabwicklung ein berechtigtes Interesse an der Übermittlung der

personenbezogenen Daten des Käufers und benötigt diese, um bei Wirtschaftsauskunfteien zum

Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung Auskunft einzuholen. In Deutschland können dies die

folgenden Wirtschaftsauskun-fteien sein:

Schufa Holding AG, Kormoranweg 5, 65203 Wiesbaden

Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 5001 66, 22701 Hamburg

CEG Creditreform Consumer GmbH, Hellersbergstraße 11, 41460 Neuss

Infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden

Im Rahmen der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des vertraglichen

Verhältnisses erhebt und nutzt Klarna abgesehen von einer Adressprüfung auch Informationen zu dem

bisherigen Zahlungsverhalten des Käufers sowie Wahrscheinlichkeitswerte zu diesem Verhalten in der

Zukunft. In die Berechnung dieser Werte werden unter anderem Adressdaten integriert

Die Übermittlung von Daten an diese Wirtschaftsauskunfteien erfolgt ausschließlich im Rahmen der

gesetzlichen Bestimmungen. Daten über die nicht vertragsgemäße Abwicklung von fälligen und

unbestrittenen Forderungen können im Rahmen der gesetzlich zulässigen Bestimmungen und unter

Berücksichtigung Ihrer jeweiligen schutzwürdigen Interessen an dem Ausschluss der Übermittlung oder

Nutzung an die oben genannten Auskunfteien nach § 28a BDSG übermittelt werden, insofern die

Forderungen nicht ausgeglichen werden. Käufer können bei den oben genannten Unternehmen

Auskunft über die sie betreffenden gespeicherten Daten erhalten.

Über die Identitäts- und Bonitätsprüfung hinaus werden personenbezogene Daten von Klarna unter

Beachtung der Bestimmungen des geltenden Rechts zu internen Statistik- und Analysezwecken

verarbeitet, genutzt und gespeichert. Zu diesem Zweck kann Klarna die gespeicherten Daten zum

Zwecke des Risikomanagements sowie zur Weiterentwicklung von Klarnas Diensten nutzen. Der

Käufer hat bei der Auswahl von Klarnas Zahlungsdienstleistungen als Zahlungsoption eingewilligt, dass

Klarna und Unternehmen der Klarna Gruppe in Schweden die personenbezogenen Daten in diesem

Rahmen verarbeiten, nutzen und speichern dürfen.

Selbstverständlich können Käufer ihre Einwiligung zur Verwendung der bezogenen Daten widerrufen

und jederzeit Auskunft über die von Klarna gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten. Dieses

Recht garantiert das geltende Recht. Sollten Käufer dies wünschen oder Klarna Änderungen bezüglich

der gespeicherten Daten mitteilen wollen, so können sie sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden. Die

vollständige Datenschutzerklärung von Klarna finden Sie unter: https://klarna.com/de/ueberuns/

datenschutz

 

Kauf auf Rechnung mit anderen Zahlungssystemen

 

Sofern Sie Kauf auf Rechnung mit anderen Zahlungssystemen als Klarna anbieten, bitte

nachfolgenden Absatz als nächsten Punkt in die Datenschutzerklärung Standard mit aufnehmen.

Wir bitten um Verständnis, dass Patronus nicht für alle Zahlungssysteme, die bundesweit

angeboten werden, die passend ausgearbeiteten Absätze anbieten kann. Wir empfehlen deshalb

die Angaben von Klarna als Vorlage zu verwenden. Allerdings bitten wir zu berücksichtigen, dass

die darin gemachten Angaben auf Ihren Anbieter abgestimmt und angepasst werden müssen.

 

Kauf auf Rechnung mit Paymorrow

 

Kauf auf Rechnung über paymorrow

„Zur Einschätzung des Haftungsrisikos und zur Bonitätsprüfung übermitteln paymorrow

oder von paymorrow beauftragte Partnerunternehmen im Rahmen des gesetzlich

Zulässigen und unter Berücksichtigung Ihrer jeweiligen schutzwürdigen Interessen an dem

Ausschluss der Übermittlung oder Nutzung bei Anmeldung zum Rechnungskauf Ihre

Adressdaten ggf. an Wirtschaftsauskunfteien zur Bonitäts- und Kreditprüfung.

Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten beziehen wir von folgenden

Wirtschaftsauskunfteien, die Daten für die Erteilung von Auskünften speichern:

Bürgel, Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Gasstraße 18, D-22761

Hamburg, Tel.: +49 (0) 40 - 89 80 3 – 0, Fax: -777

CEG, Creditreform Consumer GmbH, Hellersbergstr. 11, D-41460 Neuss,

Tel.: +49 (0)2131-109-501, Fax: -557

DeltaVista, Deltavista GmbH, Freisinger Landstr. 74, 80939 München,

Tel.: +49 (0)89 - 7244880, Fax: - 22

Zum Zweck der eigenen Kreditprüfung rufen paymorrow oder von paymorrow beauftragte

Partnerunternehmen ggf. Bonitätsinformationen auf der Basis mathematisch-statistischer

Verfahren von den genannten Instituten ab. Für diese Fälle stimmen Sie der Mitteilung

Ihres Vor- und Nachnamens, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, sowie Ihres

Geburtsdatums und Ihrer Telefonnummer an die genannten Institute zu. paymorrow stellt

in diesem Zusammenhang sicher, dass sowohl die beauftragten Partnerunternehmen als

auch die genannten Institute ihrerseits die Daten ausschließlich im Rahmen der

Zweckbestimmung verarbeiten und/oder nutzen.

Alle Bonitätsprüfungen erfolgen, um Schwierigkeiten im Zahlungsverkehr auszuschließen.

Der Datenaustausch zwischen paymorrow, von paymorrow beauftragten

Partnerunternehmen und anderen Wirtschaftsinformationsdiensten schützt den Online-

Handel vor Schäden, die sich langfristig auf die Verkaufspreise auswirken. So profitieren

auch Sie als Endkunde von einer Prüfung der Kundendaten zu diesem Zweck.“

-Seite 7-

Identitätsprüfung:

Beim Kaufen auf Rechnung über die paymorrow GmbH werden Ihre persönlichen Daten

zum Zwecke der Identitätsprüfung an die SCHUFA (SCHUFA Holding AG, Kormoranweg

5, 65201 Wiesbaden) übermittelt und die SCHUFA wird daraufhin den Grad der

Übereinstimmung der bei ihr gespeicherten Personalien mit den von Ihnen angegebenen

Personalien in Prozentwerten sowie ggf. einen Hinweis auf eine zurückliegend bei der

SCHUFA oder einem anderem Vertragspartner durchgeführte ausweisgestützte

Legitimationsprüfung an die paymorrow GmbH zurück übermitteln. Die paymorrow GmbH

kann somit anhand der übermittelten Übereinstimmungsraten erkennen, ob eine Person

unter der von Ihnen angegebenen Anschrift im Datenbestand der SCHUFA gespeichert ist.

Ein weiterer Datenaustausch oder eine Übermittlung abweichender Anschriften sowie eine

Speicherung Ihrer Daten im SCHUFA-Datenbestand findet nicht statt. Es wird aus

Nachweisgründen allein die Tatsache der Überprüfung der Adresse bei der SCHUFA

gespeichert.“

 

Kauf auf Rechnung mit Billpay

 

Zahlung mit Billpay

 

Um Käufern Billpay Dienste anbieten zu können, führt Billpay eine Identitäts- und Bonitätsprüfung

durch. Bei der Auswahl von Billpay Diensten als Zahlungsoption hat der Käufer daher eingewilligt, dass

der Onlineshop die für die Abwicklung des Rechnungskaufes und einer Identitäts- und Bonitätsprüfung

notwendigen, folgenden personenbezogenen Daten, wie Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum,

Geschlecht, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer sowie die für die Abwicklung des

Rechnungskaufs notwendigen Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie die Anzahl

der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, erheben und an Billpay

übermitteln darf. Gemäß dem geltenden Recht hat Billpay bei der vom Käufer gewünschten

Rechnungsabwicklung ein berechtigtes Interesse an der Übermittlung der personenbezogenen Daten

des Käufers und benötigt diese, um bei Wirtschaftsauskunfteien zum Zwecke der Identitäts- und

Bonitätsprüfung Auskunft einzuholen. In Deutschland können dies die folgenden

Wirtschaftsauskunfteien sein:

Deltavista GmbH, Freisinger Landstraße 74, D-80939 München, Tel.: +49 (0)721-25511-777

Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstraße 11, D-41460 Neuss, Tel.: +49 (0)2131-109-

501, Fax: -557

infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, D-76532 Baden-Baden, Tel.: +49 (0)7221-

5040-1000, Fax: -1001

Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Gasstraße 18, D-22761 Hamburg, Tel.: +49

(0)40-89803-0, Fax: -777

SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, D-65201 Wiesbaden (Auskunft über die Sie

betreffenden gespeicherten Daten erhalten Sie bei der SCHUFA Holding AG,

Verbraucherservice, Postfach 5640, 30056 Hannover)

Im Rahmen der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des vertraglichen

Verhältnisses erhebt und nutzt Billpay abgesehen von einer Adressprüfung auch Informationen zu dem

bisherigen Zahlungsverhalten des Käufers sowie Wahrscheinlichkeitswerte zu diesem Verhalten in der

-Seite 8-

Zukunft. In die Berechnung dieser Werte werden unter anderem Adressdaten integriert

Die Übermittlung von Daten an diese Wirtschaftsauskunfteien erfolgt ausschließlich im Rahmen der

gesetzlichen Bestimmungen. Daten über die nicht vertragsgemäße Abwicklung von fälligen und

unbestrittenen Forderungen können im Rahmen der gesetzlich zulässigen Bestimmungen und unter

Berücksichtigung Ihrer jeweiligen schutzwürdigen Interessen an dem Ausschluss der Übermittlung oder

Nutzung an die oben genannten Auskunfteien nach § 28a BDSG übermittelt werden, insofern die

Forderungen nicht ausgeglichen werden. Käufer können bei den oben genannten Unternehmen

Auskunft über die sie betreffenden gespeicherten Daten erhalten.

Über die Identitäts- und Bonitätsprüfung hinaus werden personenbezogene Daten von Billpay unter

Beachtung der Bestimmungen des geltenden Rechts zu internen Statistik- und Analysezwecken

verarbeitet, genutzt und gespeichert. Zu diesem Zweck kann Billpay die gespeicherten Daten zum

Zwecke des Risikomanagements sowie zur Weiterentwicklung von Billpay Diensten nutzen. Der Käufer

hat bei der Auswahl von Billpay Zahlungsdienstleistungen als Zahlungsoption eingewilligt, dass Billpay

die personenbezogenen Daten in diesem Rahmen verarbeiten, nutzen und speichern darf.

Selbstverständlich können Käufer ihre Einwiligung zur Verwendung der bezogenen Daten widerrufen

und jederzeit Auskunft über die von Billpay gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten. Dieses

Recht garantiert das geltende Recht. Sollten Käufer dies wünschen oder Billpay Änderungen bezüglich

der gespeicherten Daten mitteilen wollen, so können sie sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden. Die

vollständige Datenschutzerklärung von Billpay finden Sie unter: www.billpay.de/datenschutz-de/